Cucullia barthae Boursin 1933

Synonyme/andere Kombinationen:
Shargacucullia barthae

Cucullia barthae: Jungraupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [M] Cucullia barthae: Jungraupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [M] Cucullia barthae: Halbwüchsige Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Halbwüchsige Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Halbwüchsige Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Halbwüchsige Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Kokon (e.l. Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Raupe Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Puppe (e.l. Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Raupe Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Puppe (e.l. Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Raupe Mitte April 2017) [S] Cucullia barthae: Raupe im Habitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe im Habitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Raupe im Habitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Larvalhabitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Larvalhabitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Larvalhabitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Larvalhabitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Larvalhabitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Larvalhabitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N] Cucullia barthae: Larvalhabitat (Zypern, Paphos, Fluss Dhiarizos bei Mamonia, Mitte April 2017) [N]

Raupennahrungspflanzen:
Auf Zypern fand ich die Raupe an Scrophularia peyronii.

Lebensraumansprüche:
Cucullia barthae besiedelt Schottergebiete an Flussläufen oder steilen Hängen mit der Raupennahrungspflanze.

Entwicklungszyklus:
Die Falter fliegen von Ende Februar (z.B. in Zypern Februar bis April) bis Mai. Die Raupen können auf Zypern schon Mitte April ausgewachsen sein (2017 am Fluss Dhiarizos südlich von Mamonia), leben aber insgesamt mehr von Ende März bis Juni. Auf Zypern fand ich teils bis zu 10 Raupen an einem Scrophularia-Stock, oft begleitet von Cucullia verbasci.

Bemerkungen:
Cucullia barthae kommt von der Türkei bis nach Iran und in die Levante vor. Sie findet sich im Gebiet der EU auf Zypern.



Cucullia absinthii | Cucullia argentea | Cucullia artemisiae | Cucullia asteris | Cucullia blattariae | Cucullia calendulae | Cucullia campanulae | Cucullia canariensis | Cucullia caninae | Cucullia chamomillae | Cucullia cineracea | Cucullia dracunculi | Cucullia formosa | Cucullia gnaphalii | Cucullia lactucae | Cucullia lucifuga | Cucullia lychnitis | Cucullia prenanthis | Cucullia santolinae | Cucullia santonici | Cucullia scrophulariae | Cucullia scrophulariphaga | Cucullia tanaceti | Cucullia thapsiphaga | Cucullia umbratica | Cucullia verbasci | Cucullia xeranthemi 
English version / englische Version