Cosmia pyralina (Denis & Schiffermüller, 1775) (Violettbraune Ulmeneule)


Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Falter (e.l. Iller) [S] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Raupe (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [M] Cosmia pyralina: Puppe (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Puppe (e.l. nördlicher Oberrhein, Raupe Ende April 2018) [S] Cosmia pyralina: Larvalhabitat (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [N] Cosmia pyralina: Larvalhabitat (nördlicher Oberrhein, Ende April 2018) [N]

Raupennahrungspflanzen:
Die Raupen leben an Ulmus, Prunus und einigen weiteren Gehölzarten. Ich fand Raupen an Schlehe.

Lebensraumansprüche:
Cosmia pyralina bewohnt Auwälder und weitere laubholzreiche Wald- und Gehölzbestände.

Entwicklungszyklus:
Das Ei überwintert. Raupen sind vor allem von April bis Mai, selten noch Anfang Juni zu finden. Die Falter fliegen besonders von Mitte Juni bis Anfang August.

Bemerkungen:
Cosmia pyralina ist im gemäßigten Eurasien bis Japan weit verbreitet.



Cosmia affinis | Cosmia confinis | Cosmia trapezina 
English version / englische Version