Scopula ternata (Schrank, 1802) (Heidelbeer-Kleinspanner)


Scopula ternata: Falter (e.l. Ammersee 2013) [S] Scopula ternata: Raupe (Ammersee, Mai 2013) [M] Scopula ternata: Raupe (Ammersee, Mai 2013) [M] Scopula ternata: Larvalhabitat in der Ammerseeregion im Mai 2013 [N]

Raupennahrungspflanzen:
Die Raupen leben vor allem an Heidelbeeren (Vaccinium, v.a. Vaccinium myrtillus).

Lebensraumansprüche:
Scopula ternata besiedelt kühlfeuchte, heidelbeerreiche Wälder, Zwergstrauchheiden und Moore.

Entwicklungszyklus:
Die Raupen überwintern. Ich fand sie am Rande eines Hochmoors im Mai 2013 an Heidelbeere (Ammerseeregion). Die Falter fliegen in einer Generation von Ende Mai bis Anfang August.

Bemerkungen:
Scopula ternata kommt von Europa (mit Ausnahme des Südens) bis Ostasien vor.



Scopula decorata | Scopula floslactata | Scopula guancharia | Scopula imitaria | Scopula immorata | Scopula immutata | Scopula incanata | Scopula irrorata | Scopula marginepunctata | Scopula minorata | Scopula nigropunctata | Scopula ornata | Scopula rubiginata | Scopula submutata