Odontopodisma fallax Ramme, 1951


Odontopodisma fallax: Männchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Männchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Männchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Männchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Weibchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Weibchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Weibchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Weibchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Weibchen (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Weibliche Larve im letzten Stadium (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Männliche Larve im letzten Stadium (Kroatien, Istrien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Habitat in Istrien (Kroatien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Habitat in Istrien (Kroatien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Habitat (Ränder der Schneise) in Istrien (Kroatien, Krsan, Mitte Juli 2016) [N] Odontopodisma fallax: Habitat (NW-Istrien, Mitte Juli 2016) [N]

Nahrung:
In den ersten Larvenstadien auch krautige Pflanzen, sonst mehr Blätter von Laubgehölzen wie Rubus, Corylus, Fraxinus oder Ligustrum.

Lebensraumansprüche:
Odontopodisma fallax besiedelt meist verbuschendes Magerrasengelände, Waldschneisen, Waldränder und ähnliche Stellen.

Entwicklungszyklus:
Die Imagines erscheinen meist von Juni bis August/September, einzeln wohl auch noch später. Die Tiere sitzen gewöhnlich im eher bodennahen Gesbüsch auf Blattoberseiten.

Bemerkungen:
Odontopodisma fallax kommt in einem nur recht kleinen Verbreitungsgebiet von Nordostitalien über Slowenien bis Kroatien und Bosnien-Herzegowina vor.



Odontopodisma decipiens