Metrioptera fedtschenkoi (Saussure, 1874)


Metrioptera fedtschenkoi: Männchen (Tessin, Ende August 2008)) [N] Metrioptera fedtschenkoi: Männchen (Tessin, Ende August 2008)) [N] Metrioptera fedtschenkoi: Männchen [N] Metrioptera fedtschenkoi: Männchen [N] Metrioptera fedtschenkoi: Weibchen (Tessin, 2008) [N] Metrioptera fedtschenkoi: Weibchen [N] Metrioptera fedtschenkoi: Habitat im Tessin (Vordergrund, 2008) [N]

Nahrung:
Gräser, auch Kräuter oder kleine Insekten

Lebensraumansprüche:
Metrioptera fedtschenkoi besiedelt Feuchtwiesen, weitere extensive Wiesen, Bachufer, Vorwaldstadien, Waldränder und Weiden.

Entwicklungszyklus:
Die Imagines treten ab Ende Juni bis Oktober auf.

Gefährdungsursachen:
In tiefen Lagen erleidet Metrioptera fedtschenkoi starke Einbußen durch Intensivierung. Insgesamt ist sie aber recht euryök.

Bemerkungen:
Metrioptera fedtschenkoi vertritt Metrioptera roeselii südlich der Alpen und gleicht ihr im Verhalten weitgehend.
Die Verbreitung reicht von der Provence über die Südalpen (etwa Tessin) bis weit nach Asien (Kasachstan).



Metrioptera bicolor | Metrioptera brachyptera | Metrioptera caprai | Metrioptera kuntzeni | Metrioptera roeselii | Metrioptera saussureana